Verbraucher- informationen

Ein kleines Pilz-Quiz – 12 Fragen über Pilze

In welche Gruppe von Lebewesen werde Pilze eingereiht?

  • zu den niederen Pflanzen
  • zu den Kriechtieren
  • weder noch, sie bilden ein eigenes Reich

Was schätzen Sie, wie viele Pilzarten dürfte es weltweit geben?

  • 15.000
  • 150.000
  • 1.500.000

Ein Teil der Pilze sind sogenannte Großpilze, die wir mit dem bloßen Auge sehen können. Solche sind alle, die man sammelt und/oder  kultiviert und verzehrt. Was glauben Sie, wie viele Pilzarten werden kultiviert?

  • 5
  • 12
  • 50

Das was wir von den Pilzen sammeln und in den Kulturen ernten ist ihre Frucht. Wir nennen sie Fruchtkörper. Der Großteil der Pilze befindet sich ziemlich unsichtbar als feines Fadengewächs im Nährboden (Holz, Erde, Kompost etc.). Welche Funktion könnte der Fruchtkörper der Pilze Ihrer Meinung nach haben?

  • dadurch liefern Pilze Nahrung für Mensch und Tier
  • mit Hilfe des Fruchtkörpers kommunizieren Pilze miteinander
  • im Fruchtkörper erzeugen Pilze ihre Sporen

Pilze vermehren sich durch Sporen. Sporen sind nur wenige tausendstel Millimeter groß. Wie viel Sporen bildet ein gewöhnlicher Champignon in seinem Fruchtkörper?

  • ca. 4.000
  • ca. 400.000
  • ca. 40.000.000

Der Champignon ist in Deutschland der am meisten verbreitete Speiseipilz. Ein durchschnittlicher Champignon wiegt 5-10 g. Was glauben Sie, wie viel Champignons verzehren wir alljährlich in Deutschland?

  • 4.000 Tonnen
  • 40.000 Tonnen
  • 240.000 Tonnen

Manchmal schafft man es nicht, die gekochten Pilze an einem Tag zu verzehren. Was kann man nun tun?

  • leider muss das Gericht entsorgt werden
  • man versucht den Rest dem Hund oder der Katze zu geben
  • man packt es in Kühlschrank und verzehrt es am nächsten Tag

Wie werden Pilze am schonendsten zubereitet?

  • durch grillen
  • durch braten
  • durch dünsten

Welcher Aussage würden Sie zustimmen:

  • Man kann jeden Pilz essen
  • Man kann nicht jeden Pilz essen
  • Man kann jeden Pilz essen, aber manche nur einmal

Wofür eignet sich eine Pilznahrung besonders?

  • zur Förderung das Schlafvermögens
  • zur Gewichtsreduktion
  • zur besseren Verträglichkeit von alkoholischen Getränken

Was ist gewöhnungsbedürftig am Verzehr von Shii-take?

  • der ist zäh
  • man bekommt danach schwarze Zähne
  • man bekommt eine „Knoblauchfahne“

Welches ist das größte Lebewesen auf Erden?

  • ein Elefant
  • ein Blauwal
  • ein Pilz

Senden Sie mir Ihre Lösung (Lelley@gamu.de). Die ersten drei Einsendungen mit fehlerfreier Lösung erhalten das Buch von Jean Pütz & Jan Lelley: Lebenselixier Pilze – vitalisieren, gesund, heilend, potenzsteigern.